Für welche Patienten kommt eine ambulante Rehabilitationsmaßnahme in der CCB Reha in Frage?

Bitte sprechen Sie Ihren Arzt auf die Indikation an. In der CCB Reha werden Patienten mit folgenden Indikationen behandelt.

  • Koronare Herzkrankheit
  • PTCA, Stent-Implantation
  • Herzinfarkt
  • nach Operationen am Herzen wie

    • Bypass-OP
    • minimal invasiver Koronarchirurgie
    • Herzklappen-OP

  • Angeborene und erworbene Herzklappenfehler
  • Herzklappenersatz oder -rekonstruktion
  • Herzinsuffizienz
  • nach Herzmuskelentzündung
  • schwer einstellbare arterielle Hypertonie und hypertensive Herzerkrankung
  • Ansammlung von Risikofaktoren wie Übergewicht, Rauchen und erhöhter Blutzucker
  • nach ICD oder CRT Implantation
  • Interventionen bei Herzrhythmusstörungen (Katheter-Ablation)
  • schwere Lungenembolie
  • nach Gefäßoperationen
  • Periphere arterielle Verschlusskrankheit (pAVK)
  • nach Eingriffen an den Beinarterien
  • nach einer Bypass-Operation am Bein